WILLPOX® RS

Zweikomponente-Epoxidharz zur Kaltaushärtung mit guter Haftung auch an feuchten Oberflächen

 

Produktbeschreibung
 

DIBt-Zulassung: Z-42.3-529

WILLPOX® RS

ist ein Zweikomponenten-Epoxidharz zur Kaltaushärtung mit guter Haftung auch an feuchten Oberflächen, für

  •   Kanalsanierung mit Robotern zur Stutzensanierung
  •   und anderen Anwendungen

 

Technische daten           

 

Mischungsverhältnis A : B    12,56 : 1
Topfzeit (Verstreichbarkeit) bei 20°C [min]35
Einbringzeit bei 20°C [h]6
Entschalungszeit bei 20°C [h]8
TDS & MSDS auf Anfrage 

 

Verarbeitung

Die beiden Komponenten werden im Gewichtsverhältnis 2,56 : 1 (Komp. A : Komp. B) mindestens 3-4min zu einer homogenen Masse vermischt. Das homogene Harzgemisch wird entsprechend den Systemherstellervorgaben in die zur Verarbeitung vorgesehene Auspresskartusche eingebracht und innerhalb dervorgegebenen Topfzeit zur Sanierungsstelle gebracht. Nach dem Positionieren der Auspresskartusche wird das Harzgemisch in die im voraus positionierte Schalung verpresst. Das verpresste Harzgemisch wird ohne Wärmezufuhr ausgehärtet.

 

verpackungsform

 

Blechdose 3 l   KATE / PMOKomp. A 2,16 kg
Blechdose 1 l   KATE / PMOKomp. B 0,84 kg
Andere Verpackungsformen auf Anfrage 

 


Kontakt

NICOLAS HOUY

Abteilungsleiter Kanalsanierung
E-Mail:nicolas.houy(at)f-willich.com
Tel.:+49 6873 9999 216
Mobil:+49 173 146 27 32

JÜRGEN SCHOLZ

Technischer Vertrieb Kanalsanierung
E-Mail:juergen.scholz(at)f-willich.com
Mobil:+49 174 195 10 94